Wohnprojekt Hainhölzer Markt
Hannover 2012 - 2. Preis

Info

Nicht offener, einphasiger Wettbewerb

Städtebauliches Ziel der Planung ist, die Schaffung einer prägnanten Raumkante für den südlich gelegenen Hainhölzer Markt, die Schließung der Blockrandstruktur und die Betonung und Markierung der Gebäudeecke ohne übertriebene Geste.
Das Wohnprojekt umfasst im Erdgeschoss einen Gemeinschaftsbereich und eine Sparkassenfiliale, im 1. Obergeschoss eine große, rollstuhlgerechte Wohngruppe sowie weitere altengerechte 1,5 - 4 Zimmerwohnungen.
Die Fassade wird aus einer Kombination zwischen WDVS und hochwertigeren Sichtbetonfertigteilen gestaltet. Das Gebäude kann im Passivhausstandard errichtet werden.

Bauherr: Gesellschaft für Bauen und Wohnen Hannover mbH (GBH)