Kulturhaus Hainholz
Hannover 2010

Info

Umnutzung und Sanierung

Das ehemals im Inneren streng und düster wirkende Schulgebäude, das 1905 erbaut wurde, verwandelte sich durch die Sanierung in ein helles, lichtdurchflutetes Kulturhaus. Mit Saal, Cafeteria, Gruppenräumen, Unterrichtsräumen und Büros ist es vielfältig nutzbar für die Stadtteilkultur und für die Tages- und Abendrealschule der Volkshochschule. Vorhandene Qualitäten wurden erhalten und mit neuen Elementen aufgefrischt. Der Energieverbrauch wurde im Rahmen der Sanierung halbiert.

Bauherr: Landeshauptstadt Hannover