Grundschule Brüder-Grimm
Hannover 2010

Info

Sanierung

Die Grundschule Brüder-Grimm wurde zwischen 1959 und 1962 erbaut und gliedert sich in 9 Baukörper unterschied­licher Geschossigkeit und Konstruktion. Sie wird umfassend modernisiert. Hierzu gehören Maßnahmen zum vorbeugenden Brandschutz, die energetische Sanierung, die Erneuerung und Sanierung der abgängigen Bauteile und funktionale Anpassungen und Umstrukturierungen auf Grund des gewünschten Raumprogramms. Das äußere Farbkonzept der Schule wird weiterentwickelt, im Inneren werden farbige Wände als Leitsystem eingeführt. In den Fluren bieten fest eingebaute „Möbel“ den Kindern vielfältige Nutzungsmöglichkeiten.

Bauherr: Landeshauptstadt Hannover